Raspic auf der makerfaire in Berlin und Hannover

Rate this item
(0 votes)

Auf der makerfaire in Hannover und auf der ersten makerfaire in Berlin präsentierten wir unsere Gehäuse einem breitem Publikum und bekamen viel Beachtung für unseren „Edlen Cases“.

Für beiden Messen hatten wir uns auch ein kleines Internet of Things (IoT) Projekt ausgedacht und mitgebracht:

Unsere Besucher konnten die Lichtfarben in den Plexiglasröhren und einen kleinen Roboterarm an unserem Stand selbst per E-Mail oder per Twitter steuern. Das Projekt fand viele begeisterte „Mitmacher“!

Wir selbst hatten viel Freude auf den Maker-Messen und möchten uns bei allen Käufern, Interessenten, Besuchern und nicht zuletzt vor allem auch beim heise-Verlag und den „Machern“ ;-) der makerfaire in Berlin und Hannover an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken.

  • Donnerstag, 22 Dezember 2016 15:42
More in this category: « Neue Gehäuse-Variante OSD
Login to post comments