Wandbefestigung:

Ist ein Anbringen des Gehäuses an eine Wand oder andere Komponenten möglich?

Ja, die Befestigung ist durch zwei Bohrungen sowie Senkungen in der  unteren Halbschale des Gehäuses problemlos möglich. Sondernpassungen können wir auf Anfrage ebenfalls realisieren.

 

Kühlung: 

Ist durch das Gehäuse eine gute Kühlung meines Raspberry Pi gewährleistet?

Ja, in jedem Falle. Unser Gehäuse zeichnet sich dadurch aus, die Abwärme vom Prozessor (SoC) und dem USB-Chip (FTDI) sicher und hoch effizient abzuführen.

Unterstützt wird das auch durch den Einsatz einer professionellen Wärmeleitfolie.

Wir liefern unsere Gehäuse mit einem kleinem Zuschnitt einer hochwertigen, industriellen, extrem wärmeleitfähigen Folie – mit einer thermischen Leitfähigkeit von 4,1 W/mK - aus, die zwischen SoC und Kühldom sowie zwischen USB-Chip (FTDI) und Kühldom eingebracht werden möge, um die Wärmeübertragung auf das Gehäuse zu optimieren. Ein Datenblatt dieser Leitfolie liegt selbstredend ebenfalls bei.

 

Elektrische Isolierung: 

Ich habe die Befürchtung, es könnte ein Kurzschluß auf der Platine durch das Gehäuse hervorgerufen werden. Kann ich meine Platine ohne zusätzliche Isolierung bedenkenlos in das Gehäuse einsetzen?

 

Wir sind sehr stolz darauf, ein äußerst hochwertiges und durchdachtes Design umgesetzt zu haben, das Kurzschlüsse zwischen Platine und dem Aluminiumgehäuse zuverlässig verhindert. Wir haben bewußt die Notwendigkeit einer Isolierfolie konstruktiv ausgeschlossen.

Die Platine kann deshalb ohne jegliche Bedenken in das Gehäuse eingebaut werden. Durch die hochpräzise Fertigung und das durchdachte Design sitzt die Platine immer definiert und wackelfrei im Gehäuse. Ein Kontakt einzelner Pins mit der Gehäuseoberfläche ist ausgeschlossen. Deshalb ist eine isolierende Folie innerhalb des Gehäuses nicht erforderlich.

Wir liefern daher im Regelfall keine Isolierfolie mit, halten aber auf Wunsch kostenfrei eine "psychologische Folie" zum Mitversand bereit. ;-)

Unsere Gehäuse sind bei unseren Kunden auch im industriellen und im automotiven (Elektro-ÖPNV) im Dauereinsatz. In keinem der Projekte sind Isolierfolien im Einsatz und uns wurde - auch nach einem Jahr Dauerbetrieb - noch kein einziger Ausfall berichtet.

Eloxieren: 

Kann ich das Gehäuse auch farbig eloxiert erhalten?

Ja, das eloxieren der Gehäuse ist möglich. Die Lieferzeit und die Kosten dafür sind dem Aufwand entsprechend natürlich etwas höher.

 

Sonderwünsche  und Modifikationen:

Ich habe besondere Wünsche, brauche bestimmte Bohrungen oder möchte die Form des Gehäuses an mein Projekt angepasst erhalten. Können Sie mir damit weiterhelfen?

Ja, auch auf Sonderwünsche gehen wir ein. Und das sogar bei Einzelstücken.  Nehmen Sie dazu einfach telefonisch oder per E-Mail bzw. Kontaktformular den Kontakt zu uns auf.  Wir werden dann alles was auch möglich ist realisieren und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

 

Gravuren:

Ich möchte individuelle Gravuren auf der Ober bzw. Unterseite meines Raspberry-Pi-Case haben. Ist das möglich ? Und was muß ich dafür tun?

Ja, individuellen Gravuren sind auf der Ober- oder Unterseite möglich. Gravuren in den Mantelflächen sind im Regelfall nicht möglich.  

Für die Erstellung einer individuellen Gravur benötigen wir die Zeichnung mit der Gravur im DXF- oder DWG-Format.  Jene, denen das nicht möglich ist, können uns auch andere Vektorformate (z.B. SVG, CDR, EPS, AI) senden. Für die Konvertierung erheben wir dann aufwandsabhängig einen kleinen Aufpreis.

 

WLan / Bluetooth:

Die neuen Raspberry Platinen des Modells 3 und Zero verfügen über integriertes WLAN und Bluetooth - 

Kann man das auch mit den Gehäusen noch nutzen?

Ja, es gibt allerdings dämpfende Effekte. WLAN und Bluetooth sind in geringen Entfernungen noch nutzbar. Wir nutzen dies auch in einigen eigenen Anwendungsfällen. Unsere Kunden bestätigen uns dies ebenfalls für Ihre Projekte.  Bei Nutzung in Projekten die größere Entfernungen abdecken sollen ist der Einsatz von WLAN- und Bluetooth-Adaptern "USB-Dongles" aber empfehlenswert.